- keine Abgaben an Jugendliche und Kinder   unter 18 Jahren, auch nicht mit Zustimmung  der Eltern. Meine Renner sind kein Spielzeug, sondern Tiere für die man Verantwortung braucht.

- meine Rennis werden mind. nur zu zweit       abgegeben.
- einzelne Tiere nur, wenn schon mind. ein Renner   vorhanden ist.
- es ist bei jedem Renner eine Tüte Futter dabei
-ich verlange eine  Gebühr von

Wildmongolen:
Liebhabertier:  30 Euro
Zuchttier :         50 Euro

Junge Mongolische Rennmäuse als Liebhabertiere werden erst ab einem alter von 15  Wochen abgegeben. Zukünftige Zuchttiere werden erst ab einem alter von mind. 24 wochen agbegeben um zu beobachten , das diese jungtiere auch zur zucht gehen können.

Zuchttiere werden nur an Leute abgegeben, die sich mit der Rennizucht auseinander gesetzt haben.

 

Damit eine Mongolische Rennmaus zu ihnen ziehen kann muss gegeben sein, dass sie weiterhin artgerecht gehalten werden kann.

- 2 Rennmäuse auf mind. 120x 60 x60

- 2+ Rennmäuse grösser als 120x60x60

Gruppen ab 5 tieren nicht für Liebhaber /anfänger geeignet


Unsere Renner können per Spedi,o.Mitfahrgelegenheit reisen.Die muss der zukünftige Halter selbst organisieren und die Kosten tragen.
Zudem wird noch ein Abgabevetrag abgeschlossen

Ein persönliches abholen wird jedoch sehr begrüsst.

 

Unsere Renner werden bei uns so wie es möglich ist artgerecht gehalten.

 

frei Rennmaus hat noch keinen Intressenten
angefragt Wurde von einem Intressenten nachgefragt
locker reserviert Ein Interessent hat bereits zugesagt kann aber wieder frei werden
Reserviert Rennmaus wurde schon angezahlt
bleibt Rennmaus bleibt im Clan

 


Eigene Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!